Innovationsabsicherung in Produktentwicklung und Produktion

Wirtschaftliche Erfolgsaussichten

Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Vorhabensergebnisse besteht in erster Linie in der Bereitstellung einfach handhabbarer Methoden, adaptierbarer Referenzprozesse und Softwareprodukte für ein nachhaltiges Innovationsmanagement. Insbesondere verspricht die Fokussierung auf die Anforderungen von KMU großen Erfolg in einem bisher nicht erschlossenen Marktsegment. Mittels der zu entwickelnden Lösungen können KMUs an der Entwicklung von innovativer Hochtechnologie teilhaben und in Zukunft schneller und leichter in komplexe, verteilte Innovationsprozesse und Innovationsnetzwerke integriert werden.

Die Relevanz des Projektes für KMU ergibt sich insbesondere durch:

  • Nachhaltigkeitsorientierte Innovationsmanagement-Referenzprozesse für KMU
  • Öffnung des Innovationsprozesses für externe Stakeholder und die daraus resultierende Verbesserung der Ideenfindung und Absicherung in der frühen Phase
  • Methoden für die multidimensionale Absicherung von Innovationsprojekten über den
    gesamten Lebenszyklus
  • Integration der Lösungen in die Systemumgebungen der Produktentstehung und Produktion
  • auf KMU ausgerichtete, branchenübergreifend anwendbare Best Practices-Beispiele
    und IT-gestützte Leitfäden für die Steigerung der Innovationsfähigkeit.

Darüber hinaus ist die Integration der sozialen, ökologischen und öko- nomischen Nachhaltigkeitsbewertung von Innovationen von gesamtgesellschaftlicher Relevanz.